Kampfkunstschule Radebeul – Traditionelles Taekwon-Do und Selbstverteidigung
Kampfkunstschule Radebeul – Traditionelles Taekwon-Do und Selbstverteidigung

Trainingsangebote

Taekwon-Do …

… hat seine Wurzeln in den alten asiatischen Kampfkünsten.

Beeinflusst vom Karate und chinesischen Kampfkünsten, entwickelte sich über die Zeit ein eigenständiger Kampfstil.

Die Bewegungen im traditionellen Taekwon-Do sind schnell, geradlinig und kraftvoll, also für alle Menschen geeignet, die sich gern viel bewegen.

Taekwon-Do für Kids …

… bietet eine Alternative zum anstrengenden Schulalltag. Sie können sich hier körperlich ausarbeiten, werden gefordert und lernen sich über die körperliche Bewegung besser kennen. Das alles geschieht in einer konzentrierten, klar strukturierten Atmosphäre, in der Kinder lernen, sich in eine Gruppe einzuordnen und Regeln zu akzeptieren.


Selbstverteidigung …

… bedeutet, sich wirkungsvoll und angemessen gegen Übergriffe verteidigen zu können und solchen im Vorfeld aus dem Weg zu gehen.

Im Taekwon-Do werden einfache, aber effektive Techniken der Selbstverteidigung sowie der Selbstbehauptung gelehrt.


Trainingszeiten

Dienstag
Steinbachstraße 21, Radebeul
18.00–19.00 Uhr:
Kids-TKD (ab 6 Jahre)

19.00–20.00 Uhr:
Alle

20.00–20.30 Uhr:
ab 6. Kup
Donnerstag
Augustusweg 58, Radebeul
19.00–20.30 Uhr:
Alle
Sonnabend
Straße der Jugend 3, Radebeul
10.00–11.30 Uhr:
Alle

Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Einfache Sportkleidung ist für den Anfang ausreichend.
Wenn möglich, drucken Sie bitte vorab die Einverständniserklärung zum Probetraining aus und bringen diese ausgefüllt mit.


© 2014–2018 Kampfkunstschule Radebeul · Impressum · Datenschutzerklärung